Haben Sie Fragen?
030 890497600
Die Omnicare Qualitätsinitiative

Die Omnicare Qualitätsinitiative

Für die bestmögliche Versorgung
onkologischer Patienten

Die Omnicare Qualitätsinitiative

Sichere und hochwertige Patientenversorgung dank der Omnicare Qualitätsinitiative

Wir wollen Sie stets sicher und zuverlässig versorgen. Daher engagieren wir uns mit anderen Zytostatika herstellenden Apotheken in der Omnicare Qualitätsinitiative. Dazu haben wir gemeinsam mit Omnicare strenge Qualitätskriterien definiert, die über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen. Die vielfältigen Maßnahmen sichern jederzeit die Qualität der Versorgung. So können Sie sich stets auf die einwandfreie Qualität Ihres Arzneimittels verlassen.

Unsere Maßnahmen

Unsere Maßnahmen

 

  • Omnicare Qualitätssiegel
    Überprüft Qualitätsstandards, Herstellung und Hygiene in der Apotheke. Die Einhaltung der Qualitätskriterien wird vom TÜV Nord CERT GmbH regelmäßig überprüft.
    Mehr lesen

  • Omnicare Hygienemonitoring
    Misst die Hygiene bei der Herstellung im Reinraumlabor der Apotheke.
    Mehr lesen

  • Transport nach GDP
    Mit speziellen, validierten Transportboxen, die zu jeder Zeit die richtige Temperatur sicherstellen, werden die Medikamente von der Apotheke geschützt in die Praxis geliefert.
    Mehr lesen

Die Herstellung von Krebsmedikamenten

Wir nutzen die Plattform YouTube.com, um eigene Videos einzustellen und öffentlich zugänglich zu machen. Bei YouTube handelt es sich um das Angebot eines nicht mit uns verbundenen Dritten, nämlich der YouTube LLC.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise!

Die Apotheken des Qualitätsnetzwerkes

Teil der Omnicare Qualitätsinitiative

Teil der Omnicare Qualitätsinitiative

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Sandra Kraatz

030 890497600